Buchveröffentlichung und Vertrieb

Editura Presa Universitară Clujeană  PUC

LOGO PUCDie Presa Universitară Clujeană bildet ein Department der Universität "Babeş-Bolyai", und hat als Ziel die Herausgabe von Büchern und Periodika, sowie auch der Publikationen folgender Reihen:

  1. Universitaria, Veröffentlichung von Vorlesungsunterlagen;
  2. Ideologien, Mentalitäten, Imaginäres, Geschichtsschreibung im Bereich des Studiums der Ideologien und des Imaginären;
  3. Philobiblon, Serie in Zusammenarbeit mit der Universitäts-Zentralbibliothek;
  4. Bibliotheca Historica, Serie in ZUsammenarbeit mit der Universitäts-Zentralbibliothek Klausenburg;
  5. Bibliotheca Theologica, vereint in einem ökumenischen Rahmen griechosch-orthodoxe und katholische Theologieschriften und steht auch anderen Konfessionen offen;
  6. Bibliotheca Phylologica
  7. Syllabus Historia, mit dem Schwerpunkt im Bereich der antischen, mittelalterlichen und modernen Geschichte, in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Geschichte und Philosophie;
  8. Pro Memoria, Reihe unterstützt durch alle Fakultäten der Universität"Babeş-Bolyai";
  9. Economica, in Zusammenarbeit mit den Fakultäten für Wirtschaftswissenschaften und Business;
  10. Psihologia, in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Psychologie und Erziehungswissenschaften;
  11. Traductologie, Übersetzungsprojekte, ermöglicht durch Förderprogramme.

Eine Bestätigung des Prestiges des Verlags und der Qualität seiner Veröffentlichungen besteht in der Akkredieterung des Verlags auf dem zweiten Platz, nach dem Verlag der Rumänischen Akademie, in der Hierarchie der wissenschaftlichen Verlage, unternommen vom Nationalen Rat der wissenschaftlichen Forschung im höheren Lehrwesen (CNCSIS) im Jahr 2001, eine Prestigestelleung die bis zum heutigen Tag beibehalten worden ist.

Der Hauptzweck des Klausenburger Universitätsverlags ist die Veröffentlichung der wissenschaftlichen und universitären Herausgaben und leistet dadurch einen Beitrag zum wissenschaftlichen und kulturellen Leben, sowie auch zur Hebung des Prestiges der Universität “Babeş–Bolyai”.
Eines der Prinzipien unserer Tätigkeit bildete von Anfang an die Orientierung nach den Bedürfnissen der Lehrenden, der Gemeinschaft der Wissenschaftler, die durch ihre Tätigkeit zur Hebung des Prestiges der wissenschaftlichen Forschung im In- und Ausland beitragen.

Unsere Tätigkeit beschränkt sich aber nicht nur auf die Herausgabe der Publikationen. Jedes Jahr veranstaltet unser Verlag Buchpräsentationen und nimmt Teil an Wettbewerben, Buchmessen und Fachausstellungen auf nationaler und internationaler Ebene.

Zielsetzungen:

  • Herausgaben, Druck und Vertrieb der wissenschaftlichen und universitären Publikationen
  • Übergang von den individuellen Publikationen zur Umsetzung komplexer integrierter Veröffentlichungsprojekte
  • Erweiterung der Verlagsbuchhandlungen in den großen universitären Zentren des Landes
  • Erhöhung der Zugänglichkeit der Verlagsbuchhandlungen durch ihre zentrale Platzierung
  • Diversifizierung des Vertriebs durch Ausbau des Onlineverkaufs
  • Stärkung der Präsenz des Verlags durch Teilnahme an nationale und internationale Buchmessen und Ausstellungen
  • Ausbau der Partnerschaften mit den ähnlichen, rumänischen oder ausländischen Einrichtungen

Verlag des Vereins für Europastudien  EFES

LOGO EFESDer Verlag des Vereins für Europastudien ist nebst der Fakultät für Europastudien tätig, um vorwiegend die Publikationen der wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen und anderer wissenschaftlichen Gruppen aus dem In- und Ausland im Bereich der Europastudien zu fördern. Der Lehrstuhl für Europastudien und das Institut für Europastudien an der Universität Babeş-Bolyai sichern die Koordination der Sammlungen und Veröffentlichungen des Verlags.

Der Zweck des verlags ist die Unterstützung der didaktischen- und Forschungstätigkeit im Bereich der Europastudien durch:

  • Herausgabe von Zeitschriften und Bücher, welche die Ergebnisse der Forschungen im Bereich der Europastudien und zu anderen wissenschaftlichen Themen umfassen
  • Unterstützung der Studierenden in ihren Zugang zu hochqualitativen wissenschaftlichen Publikationen
  • Unterstützung der Lehrkräfte und der wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen durch die Veröffentlichung ihrer individuellen Publikationen;
  • Disseminierung der wissenschaftlichen Ergebnisse der Kongresse, Treffen und Seminarien zum Thema Europastudien;

Die Publikationen des Verlags des Vereins für Europastudien sind in der Universitätsbuchhaltung (Str. Napoca, Nr.11) oder am Sitz der Fakultät erhältlich.